Eckstreme Twin Deck Cool Trailer, ATP-Zertifikat Klasse FRC

Neben dem Eckstreme Twin Deck Box Trailer hat Van Eck auch einen Twin Deck Trailer in einer Kühl-/Tiefkühlausführung im Programm. Dank der Erfahrung, die Van Eck in den vergangenen Jahren im Bereich der Doppelstock-Trailer gesammelt hat, sowie der Erfahrung von mehr als 60 Jahren im Bau von Kühl- und Tiefkühlfahrzeugen ist mit diesem Kühl- und Tiefkühl-Doppelstock-Trailer ein einzigartiges, qualitativ hochwertiges und besonders innovatives Produkt entstanden.

Gedämmte Karosserie
Für die gedämmten Wände werden Polyurethan und reines Polyesterharz verwendet, die mit Hilfe von Glasfaser und Glasroving miteinander verbunden werden (im so genannten Nass-in-Nass-Verfahren). Durch dieses Nass-in-Nass-Verfahren kann ein extrem hoher Dämmwert garantiert werden und ist ein Delaminieren (Enthaften) der Wände ausgeschlossen.
Die Traversen in den Wänden, die aus einer Kombination von Polyurethanschaum und Glasfaser bestehen, dienen zur Verbindung des Innen- und Außenlaminats sowie zur zusätzlichen Verstärkung der Wände. Wegen der extremen Höhe der Seitenwände von 3.700 mm ist diese Verstärkung eine absolute Notwendigkeit.
Die gedämmte untere Ladefläche (Unterboden) wird ebenfalls im Nass-in-Nass-Verfahren hergestellt. Zur Unterstützung der selbsttragenden Karosserie sind im Boden glasfaserverstärkte Querholme eingebaut. Bei der Deckschicht der unteren Ladefläche sind Ausführungen mit Warzenblechen oder einer rutschfesten Polyesterschicht erhältlich.

ATP-Zertifikat Klasse FRC als Option
Nach langjähriger Entwicklungsarbeit kann Van Eck einen Twin Deck Cool Trailer mit ATP-Zertifikat der Klasse FRC liefern. Van Eck ist damit der erste und einzige Anbieter im Markt, der dazu imstande ist. Obwohl ein ATP-Zertifikat nicht in allen europäischen Ländern verlangt wird, attestiert das Gütesiegel, dass die Karosserie dieser Norm entspricht und mithin nachweislich einen hohen Dämmwert erreicht.

Multitemperatur-Kühlaggregat
Das Kühlaggregat auf dem Auflieger ist mit zwei Verdampfern ausgestattet. Einer für das obere Ladeabteil und einer für das untere Ladeabteil. Dadurch können die im Trailer transportieren Waren auf verschiedenen Temperaturen gehalten werden.

PIEK-Lärmzertifikat als Option
Die Eckstreme Twin Deck Trailer können auch mit einem so genannten PIEK-Lärmzertifikat geliefert werden, so dass sie auch für die Bevorratung in den Abend- und Nachtstunden geeignet sind. Dies wird durch eine schallabsorbierende Beschichtung des Bodens, eine gedämmte Wand, die Schallwellen schluckt, eine stille Ladeklappe und die Verwendung einer Carrier-Kühlung mit einem eingekapselten Dieselmotor, der unter der zweiten Ladefläche installiert ist, erreicht. Durch eine Bevorratung außerhalb der so genannten Fensterzeiten lassen sich die CO2-Emissionen um bis zu 50 % reduzieren.

Mehr Einsatzmöglichkeiten durch hydraulisch anhebbaren Zwischenboden
Wahlweise kann das Fahrzeug auch mit einem hydraulisch anhebbaren Zwischenboden ausgerüstet werden. Dadurch eignet sich der Trailer für eine noch größere Zielgruppe. Wenn der Boden ganz abgesenkt ist, entsteht auf der oberen Ladefläche eine Innenladehöhe von 2.230 mm, die zugleich der Andockhöhe entspricht. Die maximale Höhe auf der unteren Ladefläche beträgt 2.387 mm. Durch den anhebbaren Zwischenboden lässt sich außerdem ein beträchtlicher Zeitgewinn beim Be- und Entladen erzielen, der in erheblichen Kosteneinsparungen resultiert.

Maschinenraum
Zwischen dem Schwanenhalsboden und der Königszapfenplatte liegt der „Maschinenraum“ des Aufliegers. Hier befinden sich nacheinander:
• die Luftkessel der Bremsanlage und der Luftfederung
• die Ventile für die Regulierung der Fahrgestellhöhe durch die elektronische Luftfederung (ECAS)
• das RSS-Kippschutzsystem
• das EBS-Bremssystem
• die PLC-Steuerung der Hebefläche
• das Elektro-Hydraulik-Aggregat der Hebefläche und der Ladeklappe
• der Hydrauliktank der Hebefläche und der Ladeklappe
• die Akkus für die Hebefläche und die Ladeklappe
• die Unterlegkeile
• Stauraum des Fernbedienungskabels
Das Wartungspersonal kann den „Maschinenraum“ mühelos über die eingebauten Serviceklappenöffnungen erreichen.

Ladungskapazität

Ladungskapazität Twin Deck Trailer Cool

Maßgeschneiderte Beratung?
Wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten, mit denen Sie mit Ihrem logistischen Dienstleistungsangebot einen Vorsprung erringen können. Wenn Sie ausführlichere Informationen wünschen oder Fragen zu unseren Transportlösungen haben, setzen Sie sich bitte in Verbindung zur Abteilung Verkauf oder verwenden Sie das Kontaktformular, um uns Ihre Daten und Wünsche zukommen zu lassen. Wir werden uns möglichst umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.